Das Schulschiff stellt am 18.5.2022 sieben Teams für den Ultimate Frisbee Schulcup im Wiener Augarten. Alle 7 Teams treten in den Kategorien Unterstufe 1 (1. und 2. Klassen) und Unterstufe 2 (3. und 4. Klassen) an – in der Oberstufe wurde kein Team gestellt.

Die 2E, 2F und 3C waren jeweils mit 2 Teams vertreten, die 4E mit einem Team.

Das „Team Schulschiff“ aus der 2F gewinnt die Kategorie Unterstufe 1 und kürt sich somit zum besten Wiener Schulfrisbee-Team der ersten und zweiten Klassen!

Eine Besonderheit der Sportart ist, dass sie ohne Schiedsrichter gespielt wird. Etwa ein Monat vor dem Event wurde im Sportunterricht ein Frisbee Schwerpunkt gesetzt bei dem auch die Regeln genau erklärt wurden. Der Schiedsrichter wird in dieser Sportart durch die Kategorie des „Spirit of the game“ ersetzt. Hier beurteilen sich die Teams nach dem Spiel gegenseitig, wie viel Spaß es gemacht hat gegen das jeweils andere Team zu spielen und wie fair das gegnerische Team war. Die fairsten Teams bekommen bei der Siegerehrung einen eigenen Preis. Beim Schulcup gibt es unparteiische Beobachter, sogenannte Supporter, die bei Regelfragen einschreiten und die Spielenden dabei unterstützen, zu einem Ergebnis zu kommen. Natürlich helfen auch die Lehrer*innen wo sie können, um einen guten Spielfluss zu ermöglichen.

Die finalen Platzierungen der Schulschiffteams:
Unterstufe 1:
1. Platz: Team Schulschiff (2F)
3. Platz: Real Ehsani (2E)
6. Platz: Team Skorpione (2F)
7. Platz: Soli Banani (2E)

Unterstufe 2:
7. Platz: Team Babo (3C)
10. Platz: Aggressive Zitteraale (3C)
12. Platz: Frisbees!! (4E)

Darüber hinaus haben die Teams Soli Banani und Frisbees!! den "Spirit of the game" für das fairste Team des Turniers gewonnen!

Ein großer Dank geht auch an die betreuenden Lehrer*innen Lorenz Zerlauth, Birgit Eichinger, Elisabeth Stockinger, Benjamin Würfel und Sophie Brasseur! Sie haben die Teams vor Ort betreut, Spielpläne erklärt und die Kinder bestmöglich dabei unterstützt das Turnier zu bestreiten.

Somit steht zahlreichen Anmeldungen für die unverbindliche Übung Ultimate Frisbee, die nächstes Schuljahr zum ersten Mal durchgeführt wird, nichts mehr im Wege!

Alles in allem ein sehr gelungenes Event und eine wichtige Abwechslung zum Schulalltag!

Ein großes Lob geht auch an den veranstaltenden Verein, den Ersten österreichischen Frisbeeclub (EÖFC) der ein tolles Turnier organisiert und einen reibungslosen Ablauf gewährleistet hat.

Fangen_im_Sprung.JPG Siegesjubel.JPG Wurf_Grossaufnahme.JPG